Besuch der Beauftragten für Abrüstung und Rüstungskontrolle Patricia Flor

Deutschland-OVCW Bild vergrößern Deutschland in der OVCW (© Wiebke Brown)

Die Beauftragte der Bundesregierung für Fragen der Abrüstung und Rüstungskontrolle Ministerialdirektorin Dr. Patricia Flor besuchte am 14. September 2016 die OVCW in Den Haag. Bei ihrem Treffen mit dem Generaldirektor der OVCW, Ahmet Üzümcü, sagte sie der OVCW weitere deutsche Unterstützung zu. Zentrale Themen des Gesprächs waren die Sorge um Chemiewaffeneinsätze in Syrien sowie die Herstellung und die Verwendung von chemischen Waffen durch nicht-staatliche Akteure. Auch die Vernichtung von Restbeständen des libyschen Chemiewaffenprogramms in Deutschland wurde thematisiert. Der OVCW – Generaldirektor nutzte die Gelegenheit, der Bundesregierung für die vielfältige deutsche Unterstützung der Arbeit der OVCW zu danken. Im Rahmen des Besuchs traf die Beauftragte auch Vertreter anderer OVCW-Vertragsstaaten